Ja ist den jetzt schon Weihnachten?

Weihnachten ist bekanntlich, unter anderem, die Zeit der Geschenke. Zum vierten Advent möchte ich Euch ein Geschenk weiterreichen. Den »Maori-Schal«, den ich trage, durfte ich teststricken. Und die Beschreibung stellt St. Petersburger Designerin Daria Sorokina ganz umsonst zur Verfügung. Die schöne und verständliche Beschreibung in russisch und englisch kann man bei Ravelry finden. Ist das eine tolle Neuigkeit?Maori_w_06

Ich durfte schon Mal für Daria teststricken, und es hat richtig Spaß gemacht. Also fragte ich bei der neuen Ausschreibung wieder an und wurde auch gewählt.

Diejenigen von Euch die mein Instagram anschauen, wussten bereits, dass ich dabei bin. Die Beschreibung ist schön und verständlich geschrieben und gestaltet.

Новое тестирование шали #knitMaori от Дарьи Сорокиной @djaya_om — одно удовольствие! ❤️ Neues Testschal #knitMaori von der St.Petersburger Designerin @djaya_om – es macht richtig Spaß! #Teststricken #Stricken #strickenfuermich #strickenistmeinyoga #вязание #вязанки #вяжуспицами #вяжувездеивсегда #вяжутнетолькобабушки #тестирование #шаль #шалемания #Schal #strickschal

Der Schal ist für aufmerksame Anfänger gut geeignet, denn das Muster liegt komplett auf der rechten Seite. Die linken Reihen werden mit linken Maschen gestrickt.

Растёт моя #knitMaori от @djaya_om . Прочитав, что проста в исполнении, решила усложнить себе жизнь — в каждом втором лицевом ряду вставляю бисер. И да, она будет моей! Я её уже сейчас люблю das Teststricken geht weiter und der Schal #knitMaori von der St.Petersburger-Designerin @djaya_om wächst. #knit #Stricken #strickenfuermich #strickenistmeinyoga #schal #вязание #вязанки #вяжуспицами #вяжувездеивсегда #вяжутнетолькобабушки #декабрь #Dezember #шалеманство #ШАЛЬ #шалейка

Nach dem ich las, dass es simpel ist, musste ich mir mein Teststricken etwas schwerer machen. Nicht, dass es mir langweilig war, aber ich habe mich entschieden: es wird mein Weihnachtsschal. Und ich wollte Perlen drin haben. Falls ihr wissen wollt, wie ich sie eingestrickt habe, hier ein kleines Schritt-für-Schritt Bild. Macht ihr das auch so, oder habt ihr andere Tricks?

Maori_w_10

Insgesamt habe ich 495 3-mm kleine Perlen eingestrickt. Und ja, man sieht sie kaum. Nur beim künstlichem Licht und auch da sehr dezent. Aber das muss so! 😀

Der Schal besteht aus drei aufeinanderfolgenden Teilen. Dabei wird bei Teil2 das Schema 7 Mal wiederholt. Ich wollte ein besonders großen Schal haben und habe Teil2 8 Mal wiederholt. Das war ein Fehler, wie es sich später herausstellte. Damit Schema3 auf Schema2 problemlos passt, sollte man Schema2 entweder 7 Mal (wie in der Beschreibung empfohlen), oder aber 9, 11 usw. (ungerade Zahl) Mal wiederholen.

Maori_w_01

Gestrickt habe ich mit NS 4 aus Lace Merino von Lana Grossa. Gesamtverbrauch liegt bei 80g.

Maori_w_08

Im Teil3 werden Noppen gestrickt, was n Schal ein »gewisses Etwas« verleiht. Da ich neulich ein Noppenpulli für unsere Tochter gestrickt habe (den ich euch noch zeigen werde), war das gar kein Problem.

Maori_w_05

Der Schal ist 230 cm breit und an der mittleren Masche 115 cm hoch geworden.   Maori_w_03

Die dreieckige Form bietet an, den Schal  auf viele Weisen zu tragen. Ich werde es aber wahrscheinlich auf die klassische Art tun. 🙂     Maori_w_09

Ich wünsche uns allen schöne und geruhsame Weihnachtstage im Kreise unserer Lieben. Erholt Euch gut, schöpft neue Kraft und neue Ideen und rutscht gemütlich und gut in das Jahr 2016 rein!

Maori_w_07

Schöne Feiertage!
Helena

trenner1

SHORT FACTS
Lana Grossa»Lace Merino«:
100% Schurwolle Merino Extrafine ca. 400 m pro 50 g
Farbe:
0008

Verbrauch: 80 g
Nadelstärke: 4,0
3-mm Perlen: 495 Stück
Verlinkt bei: Stricklust und Gehäkeltes & Gestricktes

 

About

Hallo! Ich bin Helena und bin 39 Jahre alt. Häkeln und Stricken ist mein neuentdecktes Hobby. Ich zeige Euch hier ein paar meiner Werke und freue mich auf Eure Kommentare. Viel Spaß beim Lesen!

3 thoughts on “Ja ist den jetzt schon Weihnachten?

  1. 1
    HäkelLine sagt:

    Hallo Helena,
    wunderschön ist Dein Schal geworden.
    Vielen Dank für’s Verlinken auf meiner Blogparty.
    LG – Ruth

  2. 2

    […] erzählte hier und hier schon Mal von einer St. Petersburger Designerin Daria Sorokina. Sie ist im »richtigen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *